Melanie

lernt Multimedia Marketing

Tag 14 – Hootsuite

Hinterlasse einen Kommentar

Welche Systeme kann man im Unternehmen vorfinden?

CRM-System z.B. Nimble, ERP z.B. SAP für Logistik, CMS z.B. Typo 3, Joomla, Drupal, WordPress, etc. & Controlling Tools für Social Media bzw. Online Marketing z.B. Hootsuite, Sysomos, Radian 6, Netvibes, etc.

Heute geht es nochmal um die Hootsuite und insbesondere um die Automatisierung.

Mit der Mehrfachvorausplanung kann man Nachrichten im Voraus planen, allerdings nur in einer kostenpflichtigen Version der Hootsuite. Man erstellt eine .csv-Datei (im Editor oder in Excel) mit Datum im amerikanischen Format, Uhrzeitangabe sowie Kurztext und Link auf einen Beitrag.

Unter Einstellungen – RSS/Atom

Man kann RSS-Feeds von anderen Webseiten einbinden, um regelmäßig aktuelle Informationen auf die eigene Webseite zu bekommen. Dazu verlinkt man zurück zur eigenen Seite sowie zur Webseite des produzierenden Unternehmens.

Unter Funktionen – Erleiterungen und Download kann man die App Hootlet installieren. Damit kann man ohne in der Hootsuite eingeloggt zu sein auf Webseiten surfen und interessante Inhalte mit einem Klick veröffentlichen.

Falls man sich zertifizieren lassen möchte, wählt man unter Funktionen die Hootsuite University aus.

How to Use HootSuite – A Quick Start Guide for Beginners:

Artikel zur Hootsuite und zum Automatismus

Hootsuite Tutorials zum Thema RSS

Buffer ist ebenfalls ein Tool, um Nachrichten zu automatisieren.

Die 3 wichtigsten Punkte im Social Media und Online Marketing

Bring Bewegung in deinen Onlineshop: 15 kreative Vine-Produktvideos

Webinare

6 Brands that will have you rethinking your social media marketing strategy

Flashmob – T-Mobile Dance:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s