Melanie

lernt Multimedia Marketing

Neunter Tag – SEA und Onlinewerbung

Hinterlasse einen Kommentar

Google AdWords – Werbung/Kampagnen auf anderen Websites schalten

Die Kampagne sollte immer mit „allen Funktionen“ geschaltet werden, um so viele Einstellungen wie möglich vornehmen zu können. Das Budget sollte ab 5 € pro Tag festgelegt werden und mit einem Standardgebot von 2 € kommt man meistens auf die vorderen Ränge. Grundsätzlich immer ein Enddatum angeben! Man sollte Google nicht den Preis vorgeben lassen!
Der Preis bestimmt sich durch Angebot und Nachfrage. Sitelinks können angelegt und zeitlich terminiert werden. Die Beschreibung des Anzeigentextes kann mit einem Punkt zur URL hinzugefügt werden! Vor Schaltung der Kampagne die URL überprüfen!

Keyword Optionen verwenden
Keywords in Anführungsstriche setzen

Es ist sinnvoll für jeden der vier Lerntypen eine Anzeige zu schalten und diese dann miteinander zu vergleichen.

Datenschutzrechtlich nicht geklärt: Online Kampagnen mit UTM-Tracking 

Google AdSense – die eigene Website anbieten, um dort Werbung schalten zu lassen

Bannerwerbung (Teil von Onlinewerbung)

Mit AdWords
Anzeige – Image-Anzeige
Es ist möglich die eigene Website auf Inhalte zu scannen und dadurch Vorschläge für Banner zu erhalten. Diese lassen sich individuell anpassen. Alternativ lassen sich selbst erstellte Banner hochladen. Auf freelancer kann man sich Banner erstellen lassen. Zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis erhält man Banner auch von der Website Banner Express. Unter Placements kann man auswählen auf welchen Websites die Werbung geschaltet werden soll.

Anzeigentypen:
Square Banner – quadratisch
Rectangle Banner – rechteckig
Skyscraper Banner – hochkant
Fullsize Banner

Rich Media Banner – dynamisches (programmiertes) Banner

Page Peel
PopUps und PopUnders sollten vernachlässigt werden, da diese mit AdBlock ausgeschaltet werden können. Diese Formate wirken unprofessionell.

Interactive Media – Websites der Telekom, außerhalb von Google, auf denen man seine Werbung schalten kann; Online Werbeformen auf Interactive Media
SevenOneMedia – Portal von Pro7Sat1 Group, auf dem man ebenfalls Werbung schalten kann

Ralf Schmitz – Banner von Ralf Schmitz auf der eigenen Website schalten
Online Werbung erklärt auf Wenda IT & Web

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s